Strömungsrettung

Seit Mitte 2015 verfügen wir als erste Organisation im Kreis Borken über 5 speziell ausgebildete Strömungsretter der Stufe 1.

Die Unwetterkatastrophen der letzten Jahre haben gezeigt, wie hoch der Bedarf an effektiven und gut ausgebildeten Einsatzkräften für schnell fließende Gewässer ist, da der klassische Rettungsschwimmer / Wasserretter hier an seine Grenzen kommt. Im Einsatzfall unterstützen unsere Strömungsretter den vorhandenen Bootstrupp bei seinen Aufgaben

Die DLRG Strömungsretter – als spezialisierte Wasserretter für fließende Gewässer und Überschwemmungsgebiete – stellen im Verbund der Einsatzkräfte eine wertvolle Ergänzung dar. Sie werden u. a. im Einsatz einer Schnelleinsatzgruppe (z. B. Rettung und Suche an Kleinflüssen), als wasserseitige Absicherung bei Veranstaltungen und Übungen, bis hin zur Unterstützung im Katastrophenschutz bei z. B. Hochwasser eingesetzt. Sie können als separate Fachgruppe, als Teil eine Schnelleinsatzgruppe oder Teilkomponente eines Wasserrettungszuges alarmiert werden.